Venez un week-end, courez toute la semaine, partez dans un week-end !
2018-11-08
Come on a weekend, race all the week, leave on a weekend!
2018-11-08

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen und das Team der RBI arbeitet bereits an einer spannenden Rally-Saison 2019. Die interessantesten
News: Die Rallye Breslau Polen wird zum ersten mal als 5-Tage Konzept ausgetragen: Reise an einem Wochenende an, fahre die Woche über, reise an einem Wochenende ab! Alles Gute bleibt, aber eben mehr kompakt. Die Ausgabe 2019 startet mit der Abnahme Samstag und Sonntag, von Montag bis Freitag wird gefahren, Freitag Abend findet die Siegerehrung statt.

“Mit dem neue Konzept in Polen kommen wir Teilnehmern entgegen, die nicht soviel Zeit aufbringen können. Gleichzeitig bieten wir eine spannende Rally auf abwechslungsreichen Routen mit weniger Wiederholungen einzelner Abschnitte” erklärt Rally-Veranstalter Alexander Kovatchev. “Mit dem neuen Konzept fallen nur noch 5 Werktage an, man reist am finalen Wochenende ab und kann entspannt am Montag wieder in den Alltag starten. Ein weiterer Vorteil: Durch die frühere Abreise entfallen auch die Probleme mit dem Sonntagsfahrverbot für Lkw und grosse Trailer.”

Die Erfahrungen der letzten Jahr zeigen, das auch die Kategorien und Klassen den sportlichen Entwicklungen angepasst werden müssen.
Entsprechend haben wir unsere Kategorien angepasst:

Breslau Cross Country Klassen: Motorräder, Quads, SSV, Autos und Trucks Breslau
Extrem Klassen: Autos und Trucks

Eine dritte Neuerung: Nach den positiven Erfahrungen mit der neuen “Dicovery Kategorie” auf der Balkan Rally 2018 in Bulgarien werden wir diese Möglichkeit neben der traditionellen Rally 2019 auch in Polen anbieten. Die Discovery-Kategorie richtet sich an Breslau-Liebhaber mit serienmässigen Quads, SSV und Autos – ausserhalb der Wertung, aber auf den originalen Rally-Tracks!

“Wir sind stolz, wieder das anzubieten, wofür die Rally steht:
Abenteuer, Spirit, Spass, Action, Urlaubs-Feeling – und das traditionell Ende Juni / Anfang Juli – aber eben ein wenig mehr kompakt und für einen günstigeren Preis” ergänzt Kovatchev.

In der letzten November-Woche trifft sich die Rally-Organisation mit den Polnischen Behörden um die exakten Daten für die Rallye Breslau Poland 2019 zu klären – diese geben wir dann natürlich umgehend bekannt.

Stay tuned!